<< Rundgang >>

Lesung

Mit Wort- und Stimmgewalt! Autoren, Dichter & große Denker lesen in der ACC Galerie und Nachwuchstalente sowie junge Literaten zeigen regelmäßig ihre neuesten Werke!

Israel und die Wirkung des arabischen Frühlings

Der arabische Frühling im Herbst! Literarische Verarbeitung am 8.4.

Mustafa Wali, Berlin

Der Ausländerbeirat der Stadt Weimar veranstaltet eine Lesung und einen Vortrag über Israel und die Wirkung der Änderung des arabischen Frühlings mit dem Autor Mustafa Wali.

Mustafa Wali ist ein palästinensischer Autor und Schriftsteller aus Syrien. Er lebt in Berlin seitdem er Syrien 2015 verlassen hat. Seine Arbeiten und Bücher sind in der arabischen Welt sehr bekannt.

Die Gründung Israels (Oase der Demokratie im arabischen Chaos und der Westen im Osten), die Sicherheit Israels aus israelischer Sicht, die Durchsetzung der israelischen Sicherheitsinteressen (Gamal Abdel Nasser und die Kriege 1956, 1967, 1982), ein Überblick über die Interessen Israels an den Änderungen in der Region vor dem arabischen Frühling (Golfkrieg 1990, Georg Bush Sen. und die Madrider Konferenz 1991), der Misserfolg des arabischen Frühlings und die Furcht Israels vor den Veränderungen in Ägypten und Syrien sind Themen des Abends.

Die Moderation übernimmt der Autor und Schriftsteller Ali Alkurdi.

Die Lesung findet in arabischer Sprache statt.

Tabea Cermak (28.03.2017)

Samstag, 8. April 2017, 18:00 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 2 € | erm.: 1 €