<< Rundgang >>

Ereignis

andere Veranstaltungen

Downloads / Dateien

Michael-Lenhardt-Band

Das Beste, was Ostdeutschlands Bluesrock gegenwärtig zu bieten hat am 10.3.

Dass Michael Lenhardt in der Schule «meist letzte Bank, Fensterreihe» saß, war auf der Einladung zu
seiner ACC-Ausstellung "A Night in Tunesia" (1992) zu lesen – schon damals kein Mensch großer Gebärden und Worte. Dafür aber ein exzellenter Maler und Musiker. Eigenwillig und über Grenzen hinweg, ohne sich in Schubladen aufzuhalten, spielt und singt Michael Lenhardt seit über 35 Jahren. Legendär wurde Lenhardt durch sein Mitwirken in der Weimarer Band "Bayon". Blues als Herzensangelegenheit bildet den Grundstein. Der Spielfreude freien Lauf zu lassen und neue Klangbilder auszuloten, ist das Anliegen. Lenhardt hat Gleichgesinnte zur Seite, die sich selber schon in namhaften Bands profilieren konnten. Bei den Auftritten der Band fließen die Songs durch die Improvisationen in neue Sphären und erhalten so eine völlig neue Dynamik. Jedes Konzert verspricht deshalb imposante Interpretationen, jenseits von Klischees, überraschend und mitreißend zugleich. Das Beste, was Ostdeutschlands Bluesrock gegenwärtig zu bieten hat!
 

ACC Redaktion (28.02.2011)

Donnerstag, 10. März 2011, 20:00 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €