<< Rundgang >>

Ereignis

andere Veranstaltungen

Downloads / Dateien

Bando und der goldene Fußball

Kinderfilm (FSK ab 6)

Der zehnjährige Bando hat einen Traum: Er will Fußballspieler werden, der größte. Eines Tages schenkt Madame Aspirin, die weiße Ärztin, dem Dribbelkünstler Bando einen richtigen Lederball – den goldenen Fußball. Doch ein Fehlpass Bandos verursacht in seinem Heimatdorf einen Brand. Er nimmt Reißaus und landet in einem Großstadtabenteuer. Der schlaue Geschäftsmann Béchir, der das fußballerische Talent des «Turbo» erkennt, stellt ihn dem berühmten Trainer Karim vor …

Bando und der goldene Fußball erzählt nicht nur die Geschichte eines Traumes, der wahr wird. Der Film erzählt von Guinea und dem dortigen Leben, von Menschen, die helfen, und Menschen, die andere ausnutzen. Und von der Freude an Musik, vom Rhythmus der Trommeln und dem Rhythmus der Beine beim Laufen. Er erzählt viel von der Kraft der Kinder und von deren harten Lebensbedingungen. Dabei spart er nichts aus, zeichnet jedoch mit seinem Humor, seiner mitreißenden Musik und den stimmungsvollen Bildern ein lebensfrohes Bild, in dem große Träume noch Platz haben.

ACC Redaktion (01.07.2010)

Donnerstag, 8. Juli 2010, 17:30 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: 2 € | Kinder 1 €