<< Rundgang >>

Fluchtpunkte

Khaled Arfeh (SY)

DAF Chor / Vincent Hammel (DE)

Harald Geil (DE)

Niclas Hammarstöm (SE)

Monika Huber (DE)

Marc Illing (DE)

Emrah Inandim (TR)

Nils Jänisch (DE)

Jesus Freaks Weimar (DE)

Robin Jochem (DE)

Marc Jung (DE)

Dennis Klostermann (DE)

Helene Meier (DE)

Bahram Nematipour (IR)

Cordula Nitschke & Paula Höfle (DE)

Gerald Steven Pinedo (GM)

Ulrike Theusner (DE)

Isaac Chong Wai (HKG)

Katja Weber (DE)

Simone Weikelt (DE)

Yalla Connect (DE)

Downloads / Dateien

Tatjana Janda

Kuratorin | Weimar kuratiert! | FLUCHTPUNKTE

Tatjana Janda, 1964 in Ueckermünde geboren, wuchs in der Friedländer großen Wiese und Erfurt auf.

Nach ihrer Lehre im VEB »Kleiderwerke Elegant« studierte sie 1982-85 an der Ingenieurschule für Bekleidungstechnik Berlin, Gestaltung und Konstruktion. Aus Zweifel am System wechselte sie 1987 zur sozialen Arbeit.

Sie absolvierte 1994-97 eine Ausbildung zur Erzieherin an der Fachschule für Sozialpädagogik »St. Ursula« in Erfurt.

Seit 1998 arbeitet sie in unterschiedlichen sozialen Bereichen, wie Sozialstation, Pflegeheimen sowie Kindergärten in Weimar und dem Umland. Seit 2013 ist sie im Hospizdienst der Johanniter aktiv.

Sie wohnt in Weimar und hat zwei erwachsene Kinder.

ACC Redaktion (11.08.2015)