<< Rundgang >>

When Violence becomes Decadent

Kurator: Shaheen Merali

Ausstellung vom 10.2. bis 5.5.2013

Sarnath Banerjee

Binu Bhaskar 

Rajib Chowdhury

Samit Das 

Natasha de Betak 

Probir Gupta 

Rajkamal Kahlon 

Jitish Kallat

Leena Kejriwal 

Oliver Laric 

Simit Raveshia

Downloads / Dateien

Indisch für alle Sinne

In Kooperation mit dem Shiva Restaurant

Ein kulinarischer & kultureller Indien-Abend

Indien als Nationalstaat, der einen kulturell und gesellschaftlich vielfältigen Lebensraum offenbart und von zahllosen Gegensätzen geprägt ist: Ungebremstem Wirtschaftswachstum stehen immerwährende Armut, Gewalt, Kinderarbeit und die Unterdrückung von Frauen gegenüber. Das thematisiert nicht zuletzt die aktuelle Ausstellung der ACC Galerie. Doch für einen Abend wollen wir der düsteren Dekadenz den Rücken kehren und uns den farbenfrohen Seiten Indiens zuwenden: Wir verwandeln das ACC in einen Genusstempel, in dem wir unsere Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten des Shiva-Restaurants bewirten, sie mit Hennamalereien von Anna Kollert und musikalischen Darbietungen von Anarkali und der Gruppe Mayura unterhalten. Der Sinnlichkeit frönen, Indien zu hören, zu schmecken und zu sehen sei das Motto dieses freudvollen Abends! Eine Kooperation mit der WIFF (Weimarer Internationale FlüchtlingsFrauengruppe).

Anmeldung erbeten unter: kultur@acc-weimar.de oder (03643) 85 12 62

Die Eintrittspreise sind exklusive der Speisen und Getränke.

In Zusammenarbeit mit dem Shiva-Restaurant

https://www.facebook.com/SHIVAWeimar?fref=ts

Mit freundlicher Unterstützung des GoaGoa Shop Weimar

http://www.goagoa.de/goagoa-online-shop.html

ACC Redaktion (22.03.2013)

Freitag, 26. April 2013, 17:00 Uhr,
Eintritt: 3 € / erm.: 2 € / Tafelpass: 1 €