<< Rundgang >>

Die Ideale Ausstellung

23. August 2009 bis 25. Oktober 2009

Jean Jacques Avril (FR) | Guy Ben-Ner (IL) | Knut Birkholz (NL) | Sebastian Brandt (DE) | François Burland (CH) | Fernando Clavería (ES) | Walter Determann (DE) | Tina Fiveash (AU) | Johann Wolfgang von Goethe (DE) | Rodney Graham (CA) | Hancock Shaker Village (US) | Antti Laitinen (FI) | Elysa Lozano (US) | Oneida Community Mansion House (US) | Michelangelo Pistoletto (IT) | François Plée (FR) | Menschenrechtsorganisation PRODEIN (ES) | Christian Gottlieb Priber (DE) | Reiner Riedler (AT) | Karl Hermann Roehricht (DE) | Ho-Yeol Ryu (KR) | Johann Heinrich Wilhelm Tischbein (DE) | Cornel Wachter (DE) | Carsten Weitzmann (DE)

pèlerinages jeunesse

Gemeinsames Erobern der Ideale am 5.9. und 13.9.

Um die Neugier auf Kunst zu wecken und den Wissensdurst der Kinder ein Stück weit zu stillen, bietet die ACC Galerie Weimar im September zwei Ausstellungsführungen für Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren an. DIE IDEALE AUSSTELLUNG - ein Forum für bildende Künstler, sich mit idealen Vorstellungen, Orten, Begegnungen auseinanderzusetzen - eröffnet mit pèlerinages jeunesse jungen Besuchern die Möglichkeit, sich ebenso zu diesem Thema zu äußern. Nach dem Besuch der Ausstellung und gemeinsamer Entdeckung der unterschiedlichsten Sichtweisen auf "Die Ideale"schreiben, zeichnen, malen die Kinder ihre ganz eigenen Auffassungen zum Gesehenen und finden vielleicht auch neue Ideen zum Ideal.

Die Führungen durch DIE IDEALE AUSSTELLUNG für pèlerinages jeunesse betreut Alexandra Janizewski. Der Eintritt beträgt pro Kind 10 Euro. Karten gibt es bei der Tourist-Information Weimar unter Tel. 03643-745745.

Marko Meister (17.09.2009)

Sonntag, 13. September 2009, 11:00 Uhr, ACC Galerie
Eintritt: pro Kind 10 Euro